Drohnenschwärme mit Sensoren

Bei neuen Technologien ergeben sich oft ganz neue Anwendungen. Dies macht es mitunter schwer, bei Erscheinen der neuen Technologie ihre Anwendungen abzuschätzen. Da braucht es viel Aufmerksamkeit oder Fantasie, will man nicht nützliche Anwendungen im eigenen Gebiet verschlafen. Bei Drohnen zum Beispiel werden ständig weitere Anwendungen gefunden.

Eine neue Anwendung, die vermutlich neben Feuerwehren auch Industrieparks, große Chemieindustrieanlagen und manche kleine Handwerker interessieren kann, sind Drohnenschwärme zur gefahrlosen Detektion von Gaslecks (englischsprachiger Link, hier ist eine automatische Übersetzung).

Wenn Sie solche Neuigkeiten der Forschung und Entwicklung im Blick halten wollen, ist unter anderem Science Daily (englischsprachiger Link) empfehlenswert. In dem Link können Sie oben ihre thematische Wunschkategorie auswählen und per Lesezeichen häufig im Blick halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.